Aller au contenu principal
couverture du document
Veuillez vous connecter pour réserver
LivreDisponible
Display2

Asterix - Der Papyrus des C©Þsar

Année :
2015
1 vol. (48 p.) : ill. en coul. : 22,1 x 0,9 x 29,4 cm
DIE GALLIER sind wieder da! Und nicht nur die Gallier, sondern auch der gute alte Julius (C©Þsar) ́€“ seines Zeichens gr©œ©Ÿter Feldherr aller Zeiten und neuerdings auch Schriftsteller ... Ja, der gro©Ÿe Feldherr Julius C©Þsar hat ein Buch geschrieben ́€“ und zwar kein geringeres als den Latein-Klassiker "Der Gallische Krieg/ De bello Gallico". Auf Dr©Þngen seines Verlegers und PR-Beraters Syndicus unterschl©Þgt er darin allerdings ein nicht ganz unwesentliches Kapitel der gallischen Geschichte. N©Þmlich jenes, das von den unbeugsamen Galliern handelt. C©Þsar behauptet, ganz Gallien besiegt zu haben und das k©œnnen unsere gallischen Freunde Asterix, Obelix & Co. nat©ơrlich nicht auf sich sitzen lassen. So entbrennt die vermutlich erste PR-Schlacht der Geschichte: eine Schlacht voll hintergr©ơndigem Witz und mit gro©Ÿer Spannung, jeder Menge verkloppter R©œmer ́€“ und verspeister Wildschweine? Lassen Sie sich ©ơberraschen!
Deux ans apr©·s le succ©·s d́€™Ast©♭rix chez les Pictes, les personnages cr©♭©♭s par Ren©♭ Goscinny et Albert Uderzo sont de retour dans un nouvel album ©♭crit par Jean-Yves Ferri et dessin©♭ par Didier Conrad. Tous les ingr©♭dients de la potion magique Ast©♭rix sont au rendez-vous : l'Histoire de Rome et des Gaulois est revue et corrig©♭e ©  coups de gags et de jeux de mots en pagaille ...